U11 - Staffelsieger 2013/14 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Lars Wünnecke   
Spannender kann es in einem letzten Saisonspiel wirklich nicht sein, der Staffelsieg entscheidet sich erst am letzten Spieltag im direkten Vergleich! Die Voraussetzungen für die JSG Wipperau scheinen perfekt zu sein, ein Punkt im letzten Spiel reicht aus, für den direkten Mitbewerber, um den "Platz an der Sonne". Wipperau hat die besseren und klareren Chancen im Spiel, zur Halbzeit aber steht es 2:0 für unsere Mannschaft, durch zwei schöne Tore von Leo Grams. Beim zweiten Tor verwertet er eine weite Flanke von Luca Marggraf von der rechten Seite direkt, ein schönes Tor!
Doch die zweite Halbzeit beginnt so, wie wir das befürchtet haben, Wipperau gelingt der Anschlusstreffer. Nun rollt Angriff auf Angriff auf das BSV-Gehäuse, aber mit Glück und Geschick halten wir das knappe Ergebnis. Dann ein Konter durch den BSV und wir führen 3:1, das Spiel scheint entschieden. Doch soweit ist es noch lange nicht, Wipperau greift weiter an, gibt nicht auf und erzielt das 3:2 und die Angriffe gehen weiter in Richtung BSV-Tor, denn wie gesagt, ein Unentschieden reicht aus.
Kurz vor dem Spielende dann die Entscheidung zu unseren Gunsten, als Wipperau alles nach Vorne wirft und die Abwehr auflöst. Wieder ein blitzsauberer Konter und es steht 4:2 für unsere Jungs, die Entscheidung, mit dem Wiederanpfiff folgt umgehend der Schlusspfiff - wir sind Staffelsieger!
Der Einsatz aller Jungs, die gesamte Saison über, hat sich gelohnt! Wir bedanken uns bei Torben Kluck (Torhüter), Sven Pracht, Hinrich Kuke, Max Lewerenz, Niklas Baum, Maximilian Wedel, Luca Fabian Marggraf, Finn Wojtysiak, Leo Grams, Mattis Oestermann und Tom Stolzenberger für eine, insbesondere in der Rückrunde, ausgezeichnete Leistung!
Euer Trainerteam Henning Pracht und Friedemann Busch-Marggraf
 

Zum Schreiben von Kommentaren ist eine Registrierung an der Homepage notwendig.

 
// // // //