Derbysieg PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Tobias Neubauer   

Mit 2:0 (1:0) gewann Union I gegen den SV Eddelstorf und konnte den Vorsprung auf Platz 3 (4 Punkte) ausbauen.


Zunächst fand der Gast besser in die Partie, doch ausser 2 Fernschüsse ging nichts in Richtung Union-Tor. Und das sollte auch in der restlichen Zeit so bleiben. Der BSV zog dann durch einen 40 Meter-Freistoss von Moritz Groß in Führung. Sicherlich etwas glücklich, doch im Laufe der Zeit erarbeitete sich Union mehr und mehr Feldvorteile. So war es "Paddy" Maiwald, der, als Union längst verdient führte, zum 2:0 traf. Nun war die Entscheidung gefallen und auch in den letzten 10 Minuten kam der offensiv harmlose Gast zu keiner weiteren Torchance.

 

Zum Schreiben von Kommentaren ist eine Registrierung an der Homepage notwendig.

 
// // // //